Gesamtschule Am Lauerhaas Wesel

Volleyballturnier des Jahrgangs 10 Drucken




Volleyballturnier des Jahrgangs 10 am 16.12.2019

Das alljährliche Volleyballturnier fand auch in diesem Jahr in der Woche vor Weihnachten statt. Am Montag trafen sich daher von der 4. bis zur 6. Stunde alle Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs und spielten entweder aktiv um die Platzierungen 1 bis 5, oder unterstützten, teilweise außerordentlich lautstark, ihre Klasse.

Gespielt wurde dabei regelkonform 6:6, jedoch unter der Vorgabe, dass mindestens immer zwei Mädchen auf der Spielhälfte einer Mannschaft standen. Im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ fanden immer zwei Spiele parallel statt, dabei betrug die Spieldauer immer 15 Minuten. Das Finale wurde im Anschluss daran zwischen den beiden Erstplatzierten mit einer Spieldauer von 10 Minuten ausgetragen.

Da Volleyball aus technischer Sicht durchaus zu den anspruchsvolleren Sportarten zählt, ist die Qualität in den letzten Jahren durchaus sehr unterschiedlich gewesen. Daher soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, dass alle Mannschaft zu einem qualitativ hochwertigen Turnier beitrugen.

Die 10e als Fünfter und die 10c als Vierter erhielten im Rahmen der Siegerehrung jeweils eine Urkunde. Der Drittplatzierte, die 10a, wurde mit einem Pokal, einer Urkunde und einer weihnachtlichen Süßigkeit geehrt.

In einem äußerst spannenden und hochklassigen Finale machten die 10b und 10d die ersten beiden Plätze unter sich aus. Dabei hatte die 10b mit einem 24:17 den längeren Atem und belegte letztlich verdient den ersten Platz. Die 10d musste sich mit Platz zwei begnügen.

Insgesamt war es ein gelungenes Sportfest unseres 10. Jahrgangs!

HEI